JETZT ANRUFEN: 0151 - 23 28 15 12

Mediterraner Brokkolisalat

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Zutaten für 4 Personen:

• 650g Brokkoli
• 1 mittelgroße rote Zwiebel (Alternativ gehen auch 3 Frühlingszwiebeln)
• 1-2 Zehen Knoblauch
• 150g Cocktailtomaten
• 8 getrocknete Tomaten, in Öl eingelegt
• 100 g Feta-Käse aus Schafsmilch
• ½ Bund Glatte Petersilie
• ½ Bund Schnittlauch
• 1 Zitrone
• Etwas Olivenöl
• Eine Prise Salz, frisch gemahlener Pfeffer
• Eine Handvoll Pinienkerne

Zubereitung:

Den Brokkoli putzen, in Röschen teilen und in Salzwasser ca. fünf Minuten dünsten. Er sollte noch etwas Biss haben.

Die Pinienkerne in einer Pfanne ohne Fett leicht anbraten.

Salz und Pfeffer mit dem Saft der Zitrone verrühren, das Olivenöl dazugeben. Die Petersilie und den Schnittlauch klein schneiden und zu dem Dressing geben.

Knoblauch hacken und mit dem Dressing in die Salatschüssel geben.

Die Zwiebeln in Ringe, die eingelegten Tomaten in kleine Stücke schneiden und zusammen mit den halbierten Cocktailtomaten und dem abgekühlten Brokkoli in die Salatschüssel geben.

Wer mag, kann die Zwiebel vorher in der Pfanne dünsten.

Das Dressing mit dem Gemüse vermischen, den Schafsmilchfeta in Würfel schneiden und darüber streuen. Anschließend die Pinienkerne noch darüber streuen.

Dieser Salat schmeckt sehr frisch an Sommertagen und reicht für ca. 4 – 6 Personen als Beilage oder 2 Personen als Hauptgericht.

Mein Service für dich: Hier kannst du das Rezept als pdf-Datei downloaden!

Beitrag jetzt teilen

Facebook
XING
WhatsApp
Email
Print

Weitere Beiträge

Maiskolben in Sommergemüse

Maiskolben in köstlichem Sommergemüse

Der Sommer verabschiedet sich und der Herbst macht sich so langsam bemerkbar. Nach einer erfolgreichen Gartensaison verrate ich dir heute ein tolles Rezept mit köstlichem

Gesundes Grillen in Kassel

Tipps für gesunden Grillspaß im Sommer

Grillen und „gesund“ – passt das überhaupt zusammen? „Jawohl“, sage ich als gesundheitsbewusster Mensch. Deshalb gibt es hier meine 12 Profitipps inklusive Rezeptideen für den